Zukunftsraum Schweiz

Zeigen Sie Ihre Unterstützung für das Projekt X27 mit der Erstellung Ihres persönlichen CUBIX – Ihre eigene virtuelle Identität innerhalb des Zukunftsraum Schweiz.

× CUBIX

Wieso sollten Sie einen CUBIX erstellen?

  • Zeigen Sie Ihr Interesse an der Landesausstellung 2027
  • Werden Sie Teil der Bewegung «Reclaim the Future»
  • Erhalten Sie aktuelle Informationen zum Projekt X27
  • Erhalten Sie Early Access zu neuen Funktionen wie Austausch und Vernetzung
Jetzt CUBIX erstellen

354 CUBIX bereits aktiviert!

Klicken Sie auf einen der CUBIX und erfahren Sie etwas über die Person die ihn individualisiert hat.

Möchten Sie Ihre CUBIX Daten ändern? Diese Funktion ist noch nicht verfügbar, aber Sie können uns eine E-Mail mit Ihren Änderungswünschen an cubix@x27.ch senden damit wir die Änderungen vornehmen können.
Neueste CUBIX
"(╯°□°)╯︵ ┻━┻"
"Ich koordiniere die Teachers for Future Schweiz, bin bei Transition Uster (Stadt im Wandel) aktiv und unterstütze die Glücksschule. Wir brauchen einen inneren Wandel für ein neues Bewusstsein über unsere Existenz auf der Erde. Es braucht die Gewissheit, dass wir ein Teil des Ökosystems sind und nicht unabhängig, dass die Natur, Tiere und unsere Mitmenschen wertvoll sind und wir ihnen Sorge tragen müssen. Grundlegend dafür ist eine neue Definition von Glück, das nicht mehr in der Bestätigung von aussen mithilfe von Konkurrenzverhalten oder Konsum gesucht wird, sondern im Zusammenleben und einer sinnvollen, motivierenden Arbeit gefunden wird. Auch unser veraltetes Bildungssystem braucht dringend eine Auffrischung. Die Vision der Glücksschule sind glückliche Schulen und Familien für Kinder, die gesund und innerlich frei sind – und die freudvoll lernen (weitere Infos: www.glücksschule.ch)."
"Suffizienz und Menschlichkeit gehen Hand in Hand"
"Schweizer Design hat Tradition, gutes Design gehört zum Lifestyle. Entsprechend bringt das Land immer wieder ausgezeichnete Designer hervor, die auf ein Publikum treffen, das sich gern mit gutem Design umgibt."
"„Teambildung“ für alle in der Schweiz lebenden Menschen"
"Fehler zulassen, aus Fehler lernen, mit Fragen kommt man weiter. Es gibt nicht eine Vorgehensweise für die Digitalisierung bzw. für die digitale Transformation, für jedes Unternehmen, Branchen, Dienstleistungen oder Produkten wird es anders sein."
× Bewegung

WERDEN SIE XVESTOR – UNTER-STÜTZERIN UND UNTERSTÜTZER DER X27

Als XVESTOR helfen Sie uns mit Ihrer finanziellen Unterstützung die gemeinsame Vision Wirklichkeit werden zu lassen. Im Gegenzug erhalten Sie exklusive Gegenleistungen.

Jetzt XVESTOR werden